Grazer, aufgepasst7 Infos zum Donnerstag in Graz

Schönen guten Tag aus der Graz-Redaktion der Kleinen Zeitung. Wir haben hier die wichtigsten Infos für den 17. Mai zusammengefasst - vom Wetter, über den Verkehr, bis zu den Veranstaltungen.

Das Aprilwetter im Mai macht Wettervorhersagen zum Glücksspiel
Das Aprilwetter im Mai macht Wettervorhersagen zum Glücksspiel © Pixabay
 

1. Wetter

Es geht unbeständig weiter. Der Donnerstag kann nach einem freundlichen Vormittag erneut ein paar Regenschauer bringen. Die Frühtemperaturen liegen bei 10 Grad, Höchstwerte bis zu 22 Grad. Auch am Freitag setzt sich trotz sonniger Abschnitte eher unbeständiges Wetter mit Regenschauern in den Mittagsstunden und am Nachmittag fort. Die Temperaturen bleiben unverändert.

2. Luftgüte und Pollen

Aufgrund der Wetterlage werden zurzeit keine erhöhten Schadstoffbelastungen erwartet. Aktuell gibt es eine geringe Pollenbelastung durch Gräser sowie durch Erle und Buche. 

3. Verkehr

  • In der Faunastraße 17-33 gibt es bis Juli eine Totalsperre (ausgenommen Anrainer) aufgrund von Bauarbeiten für Wasserversorgung und Fernwärme. Es besteht eine Umfahrung über die Wachtelgasse.

  • In der Karl-Morre-Straße 82 kommt es wegen einer Kranaufstellung bis Ende Juli zu Spurumlegungen.
  • In der Kärntner Straße 96 werden auf Höhe der Busgarage ein Busfahrstreifen und eine Ampel errichtet sowie der Gehsteig erneuert. Es werden je nach Baufortschritt die Fahrspuren zusammen- oder umgelegt.

  • In der Köflacher Gasse im Bereich Köflacher Bahnhof bis Alte Poststraße wird bis 25.05. ein Geh- und Radweg errichtet. Die Sperre besteht in Richtung stadtauswärts ab Graz-Köflach-Bahnhof. Umgeleitet wird über die Eggenberger Straße - Alte-Poststraße.

  • In der Krausgasse wird bis Juni im Bereich Prangelgasse bis Vinzenzgasse im Zuge einer Straßensanierung die Wasserversorgung erneuert: Totalsperre (ausgenommen Anrainer).
     
  • In der Lustbühelstraße wird bis Mai die Wasserversorgung erweitert. In Nachtarbeit wird dabei die Waltendorfer Hauptstraße gequert.

  • In der Peterstalstraße 140-185 besteht bis 30.06. eine Totalsperre (ausgenommen Anrainer) aufgrund von Arbeiten an der Wasserversorgung. Es wird eine großräumige Umleitung wird eingerichtet.

  • In der Prangelgasse wird bis Juni im Bereich Eggenberger Allee bis Krausgasse im Zuge einer Straßensanierung die Wasserversorgung erneuert: Totalsperre (ausgenommen Anrainer)
    Bis Ende April wird bei zeitweiser Postenregelung im Bereich Eggenberger Allee bis Klopstockgasse die Straße saniert.

  • In der Puntigamer Straße kommt es ab Mai in den Kreuzungsbereichen Puchstraße und Herrgottwiesgasse zu Umbauarbeiten.

  • In der St.-Peter Hauptstraße im Bereich Styriastraße bis Abzweigung Raaba gibt es bis Ende Juni eine Umleitung stadtauswärts: Styriastraße - Maggstraße - St. Peter-Gürtel (der Kreuzungsbereich Maggstraße/ St.-Peter-Gürtel
    wird für die Umleitung adaptiert (Linksabbieger/ VLSA)

  • In der Steinbergstraße wird ab Mai im Bereich Stadtgrenze bis Kreuzung Mantscha bei Postenregelung die Straße saniert.

4. Was Graz bewegt

Die sechste Auflage des Grazathlons (8. und 9. Juni) wird alle Rekorde brechen: Bereits in der Vorwoche wurde der Vorjahresrekord an Anmeldungen übertrumpft. Zwei Sport-Stars haben sich auch schon angekündigt: Olympiasiegerin Anna Gasser sowie Skelethon-Sportlerin Janine Flock. Hier finden Sie alle Details und das Programm zum Event.

5. Ausgewählte Event-Tipps

  • Vermittelnde (W)orte
    Heute ist Tag 2 des internationale Bibliothekskongresses in Graz. Anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Republik Österreich" dreht sich heuer alles um das Thema "Bibliotheken und Demokratie". Der Vormittag beginnt mit Vorträgen von Michael Hagner, Ingrid Brodnig und Johannes Neuer sowie verschiedenen Workshops. Hier finden Sie das detaillierte Tagesprogramm.
    Congress, Graz. 17. Mai., ab 9 Uhr. Tel. 0664 833 92 66

  • Ausstellungseröffnungen im Schloss
    Das Münzkabinett zeigt "Die Sklavinnen der Tugend. Damenorden aus dem alten Österreich". Gezeigt werden die Dekorationen des Sternkreuzordens, des Elisabeth-Ordens und des Ordens der Sklavinnen der Tugend. Im Archäologiemeseum wird es bei "6000 Jahre Hornsteinbergbau in Rein bei Graz" messerscharf. Zu sehen gibt es, der Hornstein abgebaut wurde und welche Rolle diese Ressource bei der Herausbildung steinzeitlicher Kulturräume und Tausch- bzw. Handelssysteme spielte.
    Schloss Eggenberg, Graz. 17. Mai., 19 Uhr. Tel. 0316 80 17-9513

  • Literaturflohmarkt 2.0
    Der Literaturflohmarkt mit Musikbegleitung ist eine offene Lese- und Hörbühne für alle. Die Lesung wird von Eva Schwinger moderiert. Erlaubt ist was gefällt - solange es nicht länger als circa zehn Minuten dauert.
    Babenbergerhof, Graz. 17. Mai, ab 19 Uhr. Tel. 0664 608 73 85 50

  • Auftakt der "Digitalen Projekte"
    Bis September 2018 wird der Raum D des Künstlerhauses zum experimentellen Space. In loser Abfolge werden dort aktuelle Arbeiten und Videos junger, innovativer KünstlerInnen präsentiert. Eröffnet wird mit Malte Bruns "Küchenstück".
    Künstlerhaus, Graz. 17. Mai, 18 Uhr. Tel. 0316 74 00 84

    Alle Termine für heute finden Sie hier.

6. Heute ist...

der Welttag des Backens! Am 17. Mai wird das Backhandwerk gefeiert. Happy World Baking Day - egal ob mit Torte, Kuchen,  Brot oder doch Aufbackbrötchen. Heute ist auch noch WTISD-18, der Welt-Telekommunikations- und Informationsgesellschafts-Tag. Das diesjährige Thema steht im Zeichen der positiven Nutzung von Künstlicher Intelligenz.

7. In Graz für Sie da

Haben Sie Anregungen, Ideen, Fotos oder Videos, die Sie mit den Lesern und Usern der Kleinen Zeitung teilen wollen? Dann melden Sie sich. Wir sind unter graz@kleinezeitung.at erreichbar.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.