Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In GrazAutofahrer aufgepasst: Wo es sich am ersten Schultag stauen könnte

Mit Schulbeginn in der nächsten Woche ist wieder mit mehr Verkehr in Graz und Umgebung zu rechnen: Staus könnte es rund um das Liebenauer Stadion, in der Kärntner Straße in Straßgang und der Liebenauer Hauptstraße geben. Die Empfehlung: Zeit einplanen.

Conrad-von-Hötzendorf-Straße: bald wieder normal befahrbar © Wieser
 

Schulbeginn am Montag – und da rät Thomas Fischer, Leiter des Grazer Straßenamtes, an neuralgischen Punkten „mehr Zeit einzuplanen. Wir können optimieren und organisieren, es wird aber sicher zu Staus kommen.“ Mit Verkehrsbehinderungen rechnet er vor allem beim Liebenauer Stadion, Richtung Münzgrabenstraße und Fröhlichgasse. Die Conrad-von-Hötzendorf-Straße, wo die Schienen erneuert und die Fahrbahn neu gestaltet wird, wird erst Ende September wieder normal befahrbar sein.

Kommentare (1)

Kommentieren
AIRAM123
0
5
Lesenswert?

Mariatroster Straße ?

Sind die am Montag fertig ?
Das wird sonst lustig