Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Frohnleiten: Nachhaltigkeitsverein plant Kost-Nix-Laden

Ein neugegründeter Nachhaltigkeitsverein mischt die Stadtgemeinde Frohnleiten auf. Ein erster Kleidertausch hat schon stattgefunden – in den nächsten Monaten soll ein Kost-Nix-Laden entstehen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Amrei Allmer hat einen Nachhaltigkeitsverein in Frohnleiten gegründet. © Ludmilla Reisinger
 

Das Kopfsteinpflaster im Frohnleitner Markt ist nass vom Regen, mitten auf dem Platz stehen ein paar einsame Biertische, die die Standler zurückgelassen haben, als sie vor dem Wetter in die Hauseingänge geflüchtet sind. Ein selbstgemaltes Schild weist in die überdachte Passage neben der Apotheke: Hier hat die frisch gegründete Initiative "Nachhaltig in Frohnleiten" ihren ersten Kleidertausch organisiert. Vereinsgründerin Amrei Allmer nimmt die abgegeben Stücke entgegen, sortiert sie und legt sie zusammen. Zwischen einem hellrosa Sommerrock und einem blau-weiß gestreiften Oberteil findet sie ein paar Minuten, um von ihrer Idee zu erzählen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren