Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gemeinderatswahl 2020Gratkorn: Die FPÖ hofft auf den Bürgermeisterposten

Eine spannende Ausgangssituation in der wachsenden Gemeinde im Norden von Graz: Die SPÖ stellte zuletzt mit Unterstützung der Opposition den Bürgermeister. Nun hofft auch die FPÖ auf den Bürgermeisterposten.

Das Gemeindeamt in Gratkorn © Eder
 

Es war eine Zäsur im März 2015: Die SPÖ, die einst so stolze Bürgermeisterpartei um Ortschef Ernest Kupfer, verlor die Hälfte der Stimmen und somit neun Mandate. Ernest Kupfer, leider erst vor wenigen Wochen nach einer schweren Krankheit verstorben, trat zurück. Gemeindekassierin Doris Steinscherer folgte, fand aber keine Zustimmung in der Opposition. Mit Gnaden der erstarkten anderen Parteien wurde Helmut Weber zum Ortschef gewählt. Im Gemeinderat herrschte das Spiel der freien Kräfte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.