Das Firmenlogo, ein freundlicher Hotdog, bewaffnet mit einer großen Senftube, macht bereits neugierig: An der Ecke Conrad-von-Hötzendorfgasse und Jakominigürtel ist der Würstl Scheich eingezogen. Ein Imbissstand dieses Namens ist bereits vom Obi-Parkplatz beim Center West bekannt, nun eröffnet man im ehemaligen "Moni's Feinkost & Imbiss" erstmals eine Filiale in der Innenstadt - und das in direkter Nachbarschaft zur Eisperle.