Live-Musik im ViertelKulinarik, Konzerte, Kult: So bunt feierte Graz beim Grieskram

Das Fest im Griesviertel feierte fünften Geburtstag und bot am Samstag bei bestem Wetter wieder volles Programm.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Grieskram lässt das Viertel am Samstag aufblühen
Der Grieskram lässt das Viertel am Samstag aufblühen © Hecke
 

Was haben Lendwirbel und Grieskram gemeinsam? Die Grätzlfeste finden beide rechts der Mur statt, sie zeichnen sich durch bunt-fröhlichen Aktivismus zur Belebung des öffentlichen Raums aus und es ist nicht ganz einfach, sich einen vollständigen Programmüberblick zu verschaffen. Aber hier auf der Homepage bieten die Grieskram-Veranstalter doch einen guten Überblick über die unzähligen Aktionen und Konzerte, die am Samstag angesetzt sind.

Kommentare (1)
stadtkater
1
5
Lesenswert?

Süßkram

statt Nascherei: das tut weh bei einer österreichischen Zeitung!