Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Altstadtschützer empörtBiedermeier-Zeile beim Dietrichsteinplatz wird abgerissen

Schon im Jänner 2019 gab es den Abbruchbescheid, gegen den der Altstadtanwalt kämpfte. Auf verlorenem Posten.

 

Die Debatten und die Verfahren ziehen sich schon länger hin. Jetzt wird es am Ostrand des Dietrichsteinplatzes ernst, schlagen Altstadtschützer larm: Der Abriss des Hauses Schörgelgasse 6 ist gerade im Gange. "Das großartige Kellergewölbe, die pittoreske Hof-Pawlatsche und der schöne Schlosserei-Ausleger konnten nicht überzeugen", ärgert sich Peter Laukhardt von der Soko Altstadt.

Kommentare (9)
Kommentieren
DieGrazerFamilie
1
3
Lesenswert?

Keine Renderings?

Weshalb verheimlicht man der Grazer Bevölkerung wie der Neubau der Feuerwehrwache Ost aussehen wird? Ansonsten geizt man ja auch nicht mit unzähligen aufgehübschten Renderings? Der Realisierungswettbewerb ist längst vorbei, wie lautet der Gewinner, wie sieht dessen Projektvorschlag aus?

Manni6121980
1
4
Lesenswert?

Nicht Normal

Unser Stadtbild wird total verschandelt
Schade um unsere schöne Altstadt

duesenwerni
2
25
Lesenswert?

Anstelle der hässlichen, baufälligen alten Gebäude kommt

ganz bestimmt ein architektonisch wertvoller, sich in das verbliebene Ensemble des Platzes harmonisch einfügender, durch eine strukturierte Fassadengestaltung gefälliger und die maximal zulässige Baudichte keinesfalls ausreizender Neubau mit ausgedehnter Grünfläche im Hinterhof. (Ironie off)

styrianprawda
1
4
Lesenswert?

@duesenwerni

Aber, aber!

In Graz braucht es doch noch viel mehr "exklusive" Luxusappartments.

Das werden Sie doch verstehen.

;-)

Ichweissetwas
0
9
Lesenswert?

!!

...der war gut....!

paulrandig
0
21
Lesenswert?

Wieder was gelernt: Pawlatsche

Das tschechische Wort pavlač bezeichnet einen offenen Hauseingang. In Teilen Österreichs wird der Begriff für die umlaufenden Laubengänge der Innenhöfe benutzt.

dietaenzerin
0
0
Lesenswert?

Pawlatschen

sieht man z. B. im Innenhof des Hotels Erzherzog Johann in Graz. ;-)

untermBaum
2
32
Lesenswert?

Auch in der Hilmteichstraße

gegenüber LKH Haupteinfahrt wurde eine alte Villa, und was noch mehr schmerzt, etliche alte Bäume gefällt.
Graz baut sich zu und vernichtet sukzessive Grünraum und Baumbestände.
Bravo!

Ichweissetwas
1
8
Lesenswert?

warum

marschieren eigentlich die fast schon zugebauten Grazer, nicht zum Bürgermeister und seinen Konsorten?? Wenn sich niemand wehrt...