Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Thaler Band Alle AchtungMarie-Nachfolger in den Charts, aber Festival-Traum geplatzt

Alle Achtung warten noch auf die "Marie" für ihren Hit, bringen den Nachfolge-Song in die Charts und bangen nach Nova-Rock-Absage um das Live-Jahr 2021.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Es wäre wieder einmal die Woche für Alle Achtung. Sie sind mit ihrer neuen Single "Sono il Destino" in die Ö3-Hörercharts ein- und weiter auf Platz 17 aufgestiegen - und schließen damit an ihren Überraschungshit "Marie" an. Aber es bleibt dabei. Derzeit gibt es für die Band aus Thal kalt-warm. Denn in der gleichen Woche kam die Absage des Nova-Rock-Festivals. bei dem sie gebucht waren und endlich vor einem großen Publikum live spielen hätten können. Ein Traum, den er sich aber noch erfüllen wird, da ist sich der Mastermind der Band, Max Bieder (49) sicher, wie er uns im Kleine Zeitung Podcast "Graz laut gedacht" erzählt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren