Michael LohneggerSteirischer Polizist wird zweithöchster Staatsschützer

Top-Ermittler wird Vizedirektor der BVT-Nachfolgebehörde DSN. Der Kriminalbeamte hatte bereits die Ermittlungen zum Terroranschlag in Wien geleitet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
PK LANDESPOLIZEIDIREKTION WIEN ZUM TERRORANSCHLAG VOM 2. NOVEMBER: LOHNEGGER
Oberstleutnant Michael Lohnegger © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Nächster Karriereschritt für einen steirischen Top-Ermittler: Michael Lohnegger wird Vizedirektor der neuen "Direktion für Staatsschutz und Nachrichtendienst" (DNS), der Nachfolgeorganisation des BVT. Der Steirer wird dort für die staatspolizeilichen Agenden zuständig sein, die in der neuen Behörde von nachrichtendienstlichen Aufgaben getrennt werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Josef Georg
0
4
Lesenswert?

Gratulation

und viel Erfolg