Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kunst & neue KanzleiGrazer Anwalt Eisenberger verlässt Großkanzlei und erfindet sich neu

Der renommierte Grazer Jurist lässt die von ihm aufgebaute Anwaltei hinter sich, wagt den Neustart in einer Boutique-Kanzlei und versucht sich erfolgreich als Künstler.

Derzeit ist er ein besonders umtriebiger Anwalt: Georg Eisenberger
Derzeit ist er ein besonders umtriebiger Anwalt: Georg Eisenberger © Ballguide
 

Er ist seit Jahren einer der Big Player in der Grazer Anwaltsszene. Nun hat Georg Eisenberger "nach 30 Jahren Aufbauarbeit einer österreichweit tätigen Großkanzlei das Gefühl bekommen, neben meiner universitären Tätigkeit noch einmal etwas Neues, Kreatives und Einzigartiges auf die Beine stellen zu wollen", fasst der Jurist in einer Einladung zur Eröffnung seiner neuen Boutique-Kanzlei seine Gefühlslage knapp zusammen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.