Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

AB 19. September"Größtmögliche Normalität" bei Storytelling Festival in Graz

Covid-19 kann "Graz erzählt" und das Team hinter dem Festival nicht stoppen. Am 19. September geht es in der Landeshauptstadt los.

Heuer zum ersten Mal in Graz dabei: Tänzer Arthur Cadre
Heuer zum ersten Mal in Graz dabei: Tänzer Arthur Cadre © Storytelling Festival
 

Auch wenn im Herbst die Herausforderungen für Veranstalter nicht kleiner werden – mit einem großen Fixpunkt im Veranstaltungskalender kann das Grazer Publikum auch im heurigen September rechnen. Am 19. September heißt es Vorhang auf für das Storytelling Festival von Folke Tegetthoff.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.