Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Keine Warnschüsse mehr"Grazer Wirt sorgt mit Warnung an "lichtscheues Gesindel" für Aufsehen

Mit seiner Nachricht an "Halunken" in seiner Auslage landete Gastronom auf Social Media. "Ein Scherz", sagt das vierfache Einbruchsopfer.

Die Tafel brachte den Wirt auf Facebook.
Die Tafel brachte den Wirt auf Facebook. © KK
 

Mit diesem Mann sollte man es sich besser nicht verscherzen, denkt man sich, wenn man die Warnung in der Auslage des Grazer Lokals in Geidorf liest. Denn dieses Hinweisschild ist zumindest an der Grenze des guten Geschmacks. Gauner aller Art werden informiert, dass "infolge massiv gestiegener Munitionspreise" keine Warnschüsse mehr abgegeben werden könnten.

Kommentare (11)

Kommentieren
Isidor9
0
5
Lesenswert?

Ärger Luft gemacht

Die linken hyperventilierenden Aufpudler sollen sich lieber überlegen ,warum ein Geschäftsmann so etwas aufhängt. Nicht aus Jux und Tollerei, sondern aus begreiflicher Frustration.

d8c43fbacac632adcf03d94da206c793
10
38
Lesenswert?

Nicht gegendert!

Es hätte wahrscheinlich Gesindel*innen heißen sollen, dann tät's wahrscheinlich denen passen, die sich jetzt darüber aufregen.

Plantago
19
79
Lesenswert?

Daran stören sich nur solche,

die mit Mund-Nasenschutzmaske in den Keller lachen gehen.

Carlo62
32
19
Lesenswert?

Was hat das mit MNS zu tun?

?

spainman
20
108
Lesenswert?

Wichtige Info

Halte das für eine wichtige Info für spätabendliche Besucher. Vielleicht sollte man der Fairness halber ein paar Übersetzungen hinzugeben. ;-)

Ichweissetwas
12
58
Lesenswert?

Gute Idee,

die vielen Halunken fühlen sich angesprochen und sind vorsichtig, denn hier lässt sich einer nicht verar……!

Eowyn1812W
18
172
Lesenswert?

Hahaha...

Ist doch ein super Plakat!
Wie kann man sich über so etwas aufregen 🙈🙈🙈
Habt ihr keine anderen Sorgen

petera
51
9
Lesenswert?

Ich finde ihn eher primitiv

und bringen tut er auch nichts.

Shiba1
24
112
Lesenswert?

Es gibt eben leider

nur mehr Berufsempörte. Widerlich 🤮

Ragnar Lodbrok
18
91
Lesenswert?

Leider,

darf man in Österreich nicht sein Hab und Gut verteidigen. Wenn du einen Einbrecher verletzt - wirst du vom Täter verklagt. ...

Baerli6
6
17
Lesenswert?

Oder

Von den Links linken!