AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Angst vor SpendenrückgangTierheime bangen um die Tiere und bitten um Hilfe

Heimbetreiber fürchten einen Einbruch der Spenden und eine Überbelegung mit Tieren. Derzeit sind die Heime geschlossen, Hunde und Katzen werden dennoch aufgenommen. Mitarbeiter werden geschützt, es sind nur Notteams im Einsatz. Indes bittet auch der Cirkus Louis Knie um Hilfe.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Derzeit können keine Hunde und Katzen in den Tierheimen an neue Besitzer abgegeben werden. Die Heimbetreiber und die vielen Mitarbeiter sind voll gefordert © Ballguide
 

Kann das Corona-Virus von Tieren auf Menschen übertragen werden? Werden vermehrt Tiere in den Heimen abgegeben? Kann man Tiere abholen? Und wie werden die Mitarbeiter geschützt? „Es sind Fragen wie diese, die an Karl Forstner, Obmann des Aktiven Tierschutzes Steiermark und verantwortlich für die Tierheime in Graz (Arche Noah), Kapfenberg und Straß, heran getragen werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

infomenü
0
8
Lesenswert?

Wir alle sind eins

und es ist unsere Pflicht zu helfen, wenn Hilfe gebraucht wird.
Wenn jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten spendet kommt in Summe viel Hilfe für diese armen Tiere heraus.
Vielleicht könnte die KZ die Kontonummer der betroffenen Tierheime dazuschreiben?

Antworten
KleineZeitung
0
8
Lesenswert?

Kontonummer der Tierheime

Ich hab Ihren Vorschlag an die Kollegen weitergeleitet.
Mit freundlichen Grüßen, die Redaktion

Antworten
infomenü
0
4
Lesenswert?

Super,

danke für die schnelle Reaktion 👍👍

Antworten