AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KlangkulisseGrazer Tonstudio angelt sich Auftrag von Netflix

Die Grazer steuern Sounds für eine Netflix-Produktion bei, die seit Freitag zu sehen ist. Und auch der nächste Auftrag aus Hollywood ist bereits unter Dach und Fach.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Horst Schnattler arbeitete für einen Netflix-Film
Horst Schnattler arbeitete für einen Netflix-Film © Ballguide/Nadja Fuchs
 

„Es ist mit Abstand unser Topauftrag“, freut sich Horst Schnattler. Der gebürtige Villacher, der seit rund 15 Jahren in Graz lebt, betreibt mit Petra Baumann das Tonstudio „Klangkulisse im früheren Taggerwerk. Nun steuerten die beiden Sounds für das Filmdrama „All the bright places“ bei. Dieses wurde in Hollywood gedreht und ist seit gestern auf der Streamingplattform Netflix zu sehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren