AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

First Lego League150 Schüler kämpfen mit Lego-Robotern um Ticket nach Detroit

17 Teams aus der Steiermark und Kärnten traten am Samstag in der HTL Bulme mit selbstgebauten Lego-Robotern gegeneinander an. Das Ziel: Der Einzug ins Semifinale - und die Chance aufs Finale in Amerika.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Jungforscher in Aktion: In der Design-Disziplin erklären die Schülerinnen und Schüler beim "First Lego-League"-Wettbewerb ihre Soft- und Hardware © Ballguide/Richard Großschädl
 

Zum elften Mal fand am Samstag der First Lego League Regionalwettbewerb in der HTL Bulme Graz-Gösting statt. Siebzehn Schüler-Teams aus Kärnten und der Steiermark treten hier mit selbstgebauten und selbst programmierten Lego Robotern gegeneinander an, um in das österreichweite Halbfinale zu gelangen. Der nächste Schritt ist das Finale in Österreich, danach geht es auf zum Finale "First Lego League Zentraleuropa" nach Offenburg. Wer hier auch noch weiterkommt, nimmt am weltweiten Finale in Detroit, im US-Bundesstaat Michigan, teil.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.