AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Graz Straßenbahnen standen still: Fahrgäste warteten bis zu 40 Minuten

Am Samstagmorgen kam es zu einer Betriebsstörung mehrerer Straßenbahnen in Graz. Fahrgäste mussten lange Wartezeiten in Kauf nehmen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Zu langen Wartezeiten kam es heute früh bei den Grazer Öffis © Fuchs
 

Es ist der dritte Einkaufssamstag vor Weihnachten und somit gilt wieder Freifahrt auf allen Grazer Linien. Dementsprechend viele Fahrgäste sind heute in der Stadt unterwegs. Und genau an diesem Morgen kam es zu einer Betriebsstörung der Linien 1, 6 und 7 in Graz. Inzwischen ist alles wieder in regulärem Betrieb, die Straßenbahnen verkehren normal.

Kommentare (5)

Kommentieren
socke1
0
0
Lesenswert?

Bei diesen Temperaturen...

... gibt's schon solche Probleme?

Antworten
fcw0810
5
10
Lesenswert?

Frau Muhr

sollte sich doch a bissi mehr um die Straßenbahnen kümmern als um Tennis.

Antworten
Mein Graz
4
7
Lesenswert?

@fcw0810

Unbedingt!
Sie hätte auf jeden Fall sofort mit dem Fön losziehen und die Oberleitungen enteisen müssen!

Antworten
Bravo55555
2
25
Lesenswert?

.

Soll das jetzt so weiter gehen bis zum Frühjahr?!

Antworten
stprei
2
42
Lesenswert?

Überraschend?

So überraschend kann das ja nicht kommen, nachdem auch der Räumdienst funktioniert. Kann man da nicht schon in der Nacht reagieren und die Strecke mit den Spezialwägen abfahren? Es erinnert mich ein bisschen an die Autofahrer, die überrascht sind, dass es im Dezember schneien kann und mit Sommerreifen fahren.

Antworten