Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Motor Hütter siedelt nach DoblNächster Motorrad-Traditionsbetrieb verlässt Graz

Der Zweiradverkehr in Graz steigt ständig, Motorroller verkaufen sich gut. Und dennoch schließt nun mit „Motor Hütter“ der zweite Motorradhändler mit Werkstätte in kurzer Zeit in der Stadt. Wie passt dies zusammen?

Gerald Hütter sperrt das Motorradgeschäft und die Werkstätte in der Wienerstraße in Graz zu © KK
 

Auf der einen Seite nimmt der Verkehr auf zwei Rädern – sowohl mit als auch ohne Motor – in Graz und Umgebung zu. So stiegen zuletzt etwa die Verkaufszahlen bei Motorrollern (bis 125 ccm) um 15 Prozent. „Der Bedarf an Parkplätzen für zweirädrige Fahrzeuge in Graz hat zugenommen“, heißt es aus dem Verkehrsressort der Stadt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren