Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GrazElisabethstraße: Fußgängerin von Auto angefahren

Samstag gegen 20 Uhr wurde eine 79-jährige Fußgängerin in der Elisabethstraße von einem Auto angefahren. Sie erlitt eine schwere Handverletzung.

© Juergen Fuchs
 

Gegen 19.45 Uhr Samstagabend fuhr ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Tamsweg mit seinem Pkw auf der Elisabethstraße stadteinwärts. Auf Höhe Elisabethstraße 4 wollte er von der linken Fahrspur auf die rechte wechseln.

Kommentare (1)

Kommentieren
gRADsFan
11
2
Lesenswert?

Und wieder mal muss man sagen

Autos, speziell in der Stadt, sind eine Gefahr