Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eustacchio-GründeAus Sicherheitsgründen: Beliebtes Waldstück in Graz gesperrt

Elf Bäume wurden im Eustacchio-Areal gefällt, 20 weitere sollen folgen. Die monatelange Sperre des Waldstücks sorgt für Kritik bei Naturschützern.

Eustacchio-Gründe Waldsperre
Bis zum 1. Dezember (!) ist das Waldstück bei den Eustacchio-Gründen gesperrt © Gerald Winter-Pölsler
 

Jetzt wurde es den Verantwortlichen zu heiß: Nachdem in der Vorwoche drei Eschen im Naherholungsgebiet bei den Eustacchio-Gründen in Graz-St. Peter einfach umgestürzt sind, hat die Stadt das gesamte dortige Waldgebiet aus forstrechtlichen Gründen gesperrt. Und das gleich für vier Monate.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren