AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

UmstrittenSozialhilfe für Kämpfer syrischer Terroreinheit

Der Fall polarisiert: Ein 22-jähriger Syrer, gegen den Gerichtsverfahren läuft, bezieht seit vier Jahren Sozialgeld.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Gegen den 22-Jährigen läuft ein Gerichtsverfahren © Jürgen Fuchs
 

Er kämpfte im Syrien-Krieg in einer terroristischen Einheit, bevor er sich aus seiner Heimat absetzte und 2015 im Flüchtlingsstrom nach Österreich kam. Wann und wo er eingereist ist, wisse er nicht, behauptet der 22-jährige Syrer. Schlepper hätten ihn nach Österreich gebracht. Jedenfalls suchte er hierzulande um Asyl an und landete in einer Caritas-Unterbringung in Graz. Er erhielt die Grundversorgung.

Kommentare (2)

Kommentieren
Lamax2
1
18
Lesenswert?

Das "gute Herz"...

und der Schlendrian in der Verwaltung schrecken aber auch vor nichts zurück.

Antworten
isogs
16
10
Lesenswert?

Und darum

Zuerst vor der eigenen Haustüre kehren, bevor ein Verfassungsgesetz beschlossen werden muss!

Antworten