Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gastro-SzeneGrazer Zentrum: Café sperrte nach 31 Jahren zu, neues Restaurant folgt

Bauarbeiter krempeln derzeit beim Grazer Mehlplatz die Ärmel hoch - und sorgen für einen gastronomischen Neustart nach einer Sperrstunde.

Bauarbeiter werken bereits für die Neueröffnung
Baurbeiter werken bereits für die Neueröffnung © Michael Saria
 

Einen Cocktail aus Abschied und Neustart tischt man mitten im Grazer Zentrum in der Nähe des Mehlplatzes auf: In der Prokopigasse an der Ecke zur Altstadtpassage hin sperrte vor Kurzem das Café Hoppala zu - nach 31 Jahren.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.