AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

UmfrageSo feierten die Grazer Promis

Die Pläne der Grazer High-Society gehen dieses Jahr weit auseinander: Von Gemütlichkeit im Kreis der Familie bis Silvester-Spektakel.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Altbürgermeister Alfred Stingl freut sich auf einen ruhigen Jahreswechsel. © (c) Jürgen Fuchs
 

Alfred Stingl:

Altbürgermeister Stingl feiert Silvester gerne ruhig: "Um fünf Uhr gehe ich zum Europakonzert in den Stephaniensaal, darauf freue ich mich schon. Am Abend habe ich keine speziellen Pläne, ich mache es mir zuhause gemütlich. Eine CD, ein gutes Buch und ein Schlückchen um Mitternacht sind mir lieber als Fernsehen oder Feuerwerk." Im neuen Jahr möchte der bald Achtzig-Jährige vor allem fit bleiben.

Kommentare (2)

Kommentieren
sonja65
0
4
Lesenswert?

Walk of Fame

Ich warte jetzt nur noch darauf, dass diese "Stars" in der Herrengasse einen Stern bekommen

Antworten
LuisGolf
0
0
Lesenswert?

Triesterstrasse..

...wäre passender!

Antworten