Grazer GemeinderatRechtstreit um Seiersberg: Jetzt kommt Beschwerde beim Volksanwalt

Nach Dringlicher Anfrage der Grünen im Gemeinderat: Graz will nun bis Ende Mai Beschwerde in Sachen Shopping Center Seiersberg an die Volksanwaltschaft einbringen.

© Jürgen Fuchs
 

Bei der heutigen Gemeinderatssitzung kam auch das Thema Shopping Center Seiersberg aufs Tapet. Zwar hatte der Stadtsenat schon Anfang des Jahres beschlossen, dass Graz eine Beschwerde an die Volksanwaltschaft gegen die Seiersberger Gemeindeverordnungen einbringen werde. Umgesetzt wurde das bis dato jedoch nicht.

Die Grüne Gemeinderätin Andrea Pavlovec-Meixner nahm das zum Anlass für ihren Dringlichen Antrag, der einstimmig angenommen wurde. Bürgermeister Siegfried Nagl wird demnach die enstprechende Beschwerde an die Volksanwaltschaft bis spätestens Ende Mai einbringen.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Reipsi
4
0
Lesenswert?

Das die Leute dort

arbeitslos werden, danke. GRÜNE ! :=((

Antworten