AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Evolution

Neues Clubbing: Grazer Nacht-Szene bekommt Zuwachs

In der Postgarage beginnt am Samstag die "Evolution": Ein neues, buntes Clubbing als Fest der Vielfalt.

Das Team von "Charma", das hinter der "Evolution" steht © Susanna Ecker
 

Den Grazern steht ein neues Clubbing ins Haus: das "Evolution". DJ Phil und j'aime julien stehen dabei an den Reglern, vjbox sorgt für die Visuals. Gefeiert soll erstmals am Samstag, den 10. Dezember, in der Postgarage nichts weniger werden als die Lust am (Zusammen)Leben.

Hinter dem neuen Clubbing steht der Verein Charma mit Vorsitzender Martina Weixler, die jahrelang für den Grazer Tuntenball verantwortlich war. Ziel des neuen Vereins: Die Toleranz zwischen Homo- und Heterosexuellen zu fördern. Ein Teil, das Ziel zu erreichen, sind große Clubbings, ein anderer sind spezielle Vorträge und Beratungen.

"Wir wollen damit ein niederschwellig zugängliches Unterstützungsangebot von Homosexuellen für Homosexuelle im Grazer Stadtzentrum institutionalisieren", so Weixler. Das Vereinslokal von "Charma" befindet sich in der Schönaugasse 5.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.