AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neue Technologie für Öffis

Das Video: Graz setzt auf E-Busse aus China

Chinesische Bustechnologie soll Feinstaub in Graz reduzieren. Teststrecke ist für 2016 geplant. Wie Busse funktionieren, zeigt Präsentationsvideo.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
CSR-Eleketrobussse
© Holding Graz/CSR
 

Bei der Holding Graz (vormals Stadtwerke) sowie im Rathaus der Landeshauptstadt ist man Feuer und Flamme: "Wir dachten nicht, dass es so etwas am Markt schon gibt." Doch in chinesischen Städten werden sie bereits eingesetzt - Elektrobusse, die an bestimmten Haltestellen ruck-zuck aufgeladen werden. Nach ersten Kontakten und einem Lokalaugenschein in Ningbo steht es fest: Diese E-Busse sollen auch in Graz zum Zug kommen.

Kommentare (77)

Kommentieren
Badabu
0
9
Lesenswert?

wenns funktioniert

ist es gut! leider halt nur für den Privatgebrauch nicht nutzbar weil ich gerne weiter als 5 km fahre. aber für öffis die sowieso viele Haltestellen haben voll OK!

Antworten
smarty
6
10
Lesenswert?

Super Idee

Kondensatoren sind wesentlich umweltfreundlicher als Lithium-Ionen. Und der Rohstoff wird auch nicht zum großen Teil mit Kinderarbeit gewonnen!

Antworten
Kommentare 76-77 von 77