AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GRAZ

150 Teilnehmer bei Pegida, 1000 Gegendemonstranten

"Gegen den Koran ist ,Mein Kampf' Kinderfasching!" Solche Aussagen hörten die rund 150 Pegida-Demonstranten in Graz. Gut 1000 Menschen demonstrierten dagegen. Von Gerald Winter-Pölsler

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Endstation für die Gegendemonstranten
Endstation für die Gegendemonstranten © Jürgen Fuchs
 

Den Anfang machten die Gegendemonstranten. Gut 1000 Leute zogen vom Griesplatz über das Eiserne Tor durch die Herrengasse, um gegen den Pegida-Spaziergang zu demonstrieren. "Die Hetze gegen den Islam macht uns Angst", sagte eine Demoteilnehmerin mit Kopftuch.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

pizzamampf
3
12
Lesenswert?

religionskrieg

eigentlich traurig das wir im 21 jahrhundert uns noch immer wegen religion streiten. ich freu mich schon, wenn das zeitalter der religionen vorbei ist

Antworten
styrianprawda
1
0
Lesenswert?

@religions...

Da müssten Sie schon einige hunderte Jahre alt werden, damit Sie das noch erleben.

Antworten
MrMystery
5
6
Lesenswert?

Brauchst nur schauen wie es heutzutage

noch am Tempelberg um geht! Sollte es dort eskalieren, könnte dies einen Weltkrieg auslösen! Die Archäologen brauchen nur etwas finden was den anderen nicht in ihr Religiöses Bild passt oder Salomoms Schatz finden..

Antworten
styrianprawda
0
0
Lesenswert?

Deswegen erlauben die Moslems vorsichtshalber keine archäologische Forschung innerhalb ihres Areals am Tempelberg.

Denn da könnte evtl. was auftauchen, was ihnen nicht in den Kram passt.

Offiziell sind es natürlich ganz andere Gründe. O:-)

Antworten
pizzamampf
4
6
Lesenswert?

Re: Brauchst nur schauen wie es heutzutage

Alles Idioten die diese fiktiven Geschichten in diversen Büchern zu ernst nehmen. Da sind alle radikalen Gruppierungen gleich. Egal ob Islamisten, Zionisten oder pegida. Alles die gleichen Idioten und glauben trotzdem das sie ganz anders sind und die anderen die bösen sind.

Antworten
2f12da7953e63452bc0f382d8b1cee3f
3
1
Lesenswert?

Warum arbeiten nicht alle Menschen, dann hätten sie keine Zeit, fürs Faul sein. Den Schwachen und Behinderten gehört geholfen. Auf Kosten anderer leben funktioniert auch nicht auf Dauer.

Antworten
pizzamampf
0
1
Lesenswert?

Re:

Aha, wie ist der Kontext auf das vorige Kommentare oder wollen sie einfach ein bisschen schimpfen?

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
7
5
Lesenswert?

Warum willst du laufend einen Krieg haben??

Macht dich das an oder was???
Es wird keinen Krieg geben ... sowie es Pegida in Österreich nicht gibt ...

Antworten
MrMystery
4
4
Lesenswert?

Du kasper ich befürworte keine Krieg!

Das ist eine Tatsache! Brauchst dich nur weiterbilden! Das hab ich letztens in einer Doku gesehen und das sagte ein Jüdischer Archäologe der am Tempelberg arbeitet! Also was willst du jetzt von mir?

Antworten
MrMystery
4
4
Lesenswert?

Ihr seid so schwach! Ihr könnt nicht mal gescheite

gegenargumente bringen oder das was ich geschrieben habe wiederlegen! Welch ein Armutszeugnis!

Antworten
pizzamampf
1
1
Lesenswert?

Re: Ihr seid so schwach! Ihr könnt nicht mal gescheite

WOW. Als hätte jemand Interesse hier die Streitereien um den Tempelberg zu behandeln. Sicher streiten dort 3 Weltreligionen seit Jahrzehnten und das weiß jeder ohne ihren tollen jüdischen Archäologen

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
5
3
Lesenswert?

Was soll

ich da mit Argumenten widerlegen, wenn du von fiktiven Kriegen schreibst?? Aber andauernd!
Und solche Menschen (wie du die andauernd von Krieg schreiben/reden/oder gar wollen) machen mir mehr Sorgen als die eingebildete Islamisierung Europas ....

Antworten
2f12da7953e63452bc0f382d8b1cee3f
5
2
Lesenswert?

Lies den Kporan und dann red weiter so gescheit. Das iost deren Leben und der ist keine Fatamorgane.

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
1
1
Lesenswert?

Genau

gleich wie jeder Christ wortwörtlich nach der Bibel lebt oder wie?? Da wären wir schon wieder deiner berühmten Kernaussage ... ja alle über gleichen Kamm zB. Islam ist böse und alle Ausländer sind Einbrecher ... was soll ich da noch diskutieren??

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
0
1
Lesenswert?

Ich

sage es dir nochmal ... in Europa wird es garantiert keinen Glaubenkrieg geben,auch wenn du den Koran gelesen hast und eine Doku vom Tempelberg gesehen hast ... also warum sprichst du immer davon?
Ich hab ne Doku von Mekka gesehen ... nur so nebenbei ....

Antworten
dc21b82d66161f5dfe1df666cdf78c01
0
0
Lesenswert?

Gewalt

Gewalt geht immer von den linken Chaoten aus!
Dies zeigt der ORF in "Steiermark Heute" recht deutlich!

http://tvthek.orf.at/program/Steiermark-heute/70020

Antworten
top8
11
12
Lesenswert?

ein

Häufchen Elend die 150 Pegida - Anhänger!

Antworten
MrMystery
15
10
Lesenswert?

Danke an alle Gegendemonstranten

das Ihr euch für den Islam einsetzt! Ich hoffe das Ihr die zukünftigen neuen Islamischen Österreicher weiter so tatkräftig unterstützt! Der Islam is hier Daham!

Antworten
2f12da7953e63452bc0f382d8b1cee3f
1
4
Lesenswert?

Sie machen sich im christlichen Europa breit, es läßt sich ja gut leben in Soziastaaten.

Antworten
pizzamampf
9
7
Lesenswert?

Re: Danke an alle Gegendemonstranten

Schon mal auf die Idee gekommen, dass man als pegida Gegner nicht automatisch für den Islam eintritt? Die Menschen setzen sich eher für die Religionsfreiheit und gegen ein paar menschenfeindliche Hanserln ein.

Antworten
MrMystery
6
11
Lesenswert?

Da du keine Ahnung hast für was sich Pegida einsetzt, helfe ich dir mal weiter!

Pegida lehnt dies alles ab:
1.) „das Zulassen von Parallelgesellschaften/Parallelgerichten in unserer Mitte, wie Sharia-Gerichte, Sharia-Polizei, Friedensrichter usw.“
2.) „Waffenlieferungen an verfassungsfeindliche, verbotene Organisationen wie z. B. PKK“
3.) „dieses wahnwitzige ‚Gender-Mainstreaming‘, auch oft ‚Genderisierung‘ genannt, die nahezu schon zwanghafte, politisch korrekte Geschlechtsneutralisierung unserer Sprache“
4.)„Radikalismus, egal ob religiös oder politisch motiviert“
5.) „Hassprediger, egal welcher Religion zugehörig“

Also gehe ich mal davon aus das du dies alles als Gegendemonstrant bzw. als gesinnter dieser, das befürwortest!

Antworten
vonnixkummtnix
2
4
Lesenswert?

Pegida lehnt dies ab

4.)„Radikalismus, egal ob religiös oder politisch motiviert“
5.) „Hassprediger, egal welcher Religion zugehörig“

... genau danach hören sich Stürzenbergers Aussonderungen an.

Antworten
Wortkarg
0
0
Lesenswert?

Pegida setzt sich für die "weiße Herrenrasse" ein, ist faschistoid und gottlob (sic!) eine verschwindend kleine Minderheit! Auch der Hass geht von Pegida aus, wie man an den Aussagen bei den Demos sieht. Es dürfte sich dabei in Österreich um das radikale Kernklientel der FPÖ handeln, nicht war MrMystery?

Antworten
pizzamampf
9
6
Lesenswert?

Re: Da du keine Ahnung hast für was sich Pegida einsetzt, helfe ich dir mal weiter!

Genau und die FPÖ ist die Partei des kleinen Mannes. Haha ;)

Antworten
MrMystery
4
6
Lesenswert?

Was besseres fällt dir dazu nicht ein?

Also befürwortest du jetzt die Scharia oder was?

Antworten
pizzamampf
0
2
Lesenswert?

Re: Was besseres fällt dir dazu nicht ein?

Schreibens bitte nicht so einen Blödsinn. Niemand will die scharia und pegida war in Deutschland vielleicht noch eine breite Bürgerbewegung, aber in Österreich springen nur unsere netten Glatzen herum und lügen sie jetzt nicht herum, dass pegida ja ach so tolerant ist

Antworten
MrMystery
0
0
Lesenswert?

was besseres fällt dir jetzt dazu nicht ein?

Schade! Hier für was Pegida steht:

1.)„die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten“ als Menschenpflicht
2.)„die Aufnahme des Rechtes auf und die Pflicht zur Integration ins Grundgesetz“, ergänzend zum Recht auf Asyl
3.)„dezentrale Unterbringung für Kriegsflüchtlinge und Verfolgte anstatt in teilweise menschenunwürdigen Heimen“
4.) einen gesamteuropäischen Verteilungsschlüssel für Flüchtlinge und deren gerechte Verteilung in allen EU-Staaten durch eine zentrale Erfassungsbehörde
5.) bessere Betreuung von Flüchtlingen durch Sozialarbeiter
6.)ein Asylverfahren analog zur Schweiz und den Niederlanden und die Mittel für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zu erhöhen, um das Verfahren zu verkürzen und die Integration früher zu beginnen
7.) mehr Mittel für die Polizei und gegen Personalabbau bei selbiger
8.) „die Ausschöpfung und Umsetzung der vorhandenen Gesetze zum Thema Asyl und Abschiebung“

Antworten
MrMystery
7
7
Lesenswert?

Sag mir was an Pegida

Menschenfeindlich ist, dann reden wir weiter!

Antworten
5fb41d0c6c6cbcc6135dee7b68066cea
3
6
Lesenswert?

..solange sich PEGIDA nicht von den Typen klar distanziert, die z.B. ab 0:40 im Video zu sehen sind, wird der Zulauf im Promillebereich bleiben. Da braucht man gar nicht "den Linken" die Schuld geben, welcher normale Mensch will schon mit solchen Dodeln in einem Boot sitzen?

Antworten
Horch4
0
0
Lesenswert?

Immer das Gleiche.

Viel Emotion, wenig Hirn. "Das Wort Islamist ist falsch, weil jeder Moslem ist ein potentieller Terrorist." Solche Aussagen sind in der Tat gleichermaßen brandgefährlich, wie sie dumm und schlichtweg nicht richtig sind. Die "andere Seite" steht dem aber in nichts nach, da sie absolut nicht gewillt und/oder in der Lage ist, die hinter dem dummen Radikalismus stehenden Ängste und Sorgen -denen man eine gewisse Berechtigung sicherlich nicht absprechen kann- auch ernst zu nehmen. Da wird dann der Einfachheit halber pauschal von dümmlichen Nazi-Dödeln gesprochen und davon ausgegangen, man dürfe, nachdem man ja eh "objektiv zu den Guten gehört", mit Herablassung und vereinfachten, kurzsichtigen Parolen und mit Tätlichkeiten reagieren. Emotion raus aus dieser Debatte, Pragmatismus rein und Meinungsfreiheit ehrlich leben. Das bedeutet nicht nur die Freiheit der eigenen Meinung, wie es die linke Fraktion offenbar anzunehmen scheint, sondern ebenso jene der anderen.

Antworten
a39b53ba30cc4cf1977d467e6f94e70c
9
9
Lesenswert?

..

ich liebe demonstrationen vom "volk", wenn sie mit vorgefertigten plakten und luftballons der grünen herumlaufen... man sollte vielleicht demos, die von parteien gesponsert und organisiert werden, verbieten, bzw sollen die parteien dann auch die kosten dafür übernehmen. die grünen bringen 1500 menschen auf die straße, kostenpunkt sicher wieder über 100.000,-- und wir müssen es bezahlen. wären die 60 pegida hiasln alleine durch die stadt gegangen, man hätte sich nichtmal wahrgenommen.. liebe linkslinken grünen, ja, graz bleibt bunt, aber nur weil ihr nix arbeitet, keine steuern zahlt und auf der straße herumrennt...

Antworten
a39b53ba30cc4cf1977d467e6f94e70c
6
3
Lesenswert?

..

und eins noch, an die intellektuelle schicht solcher demos. mit niederschreien gewinnt man gar nichts. es funktioniert nur im dialog. den macht ihr aber nicht. ihr macht einen bunten gegendemohaufen, motiviert aus langeweile, politischen absichten, religiösen wahn ect., und meint ihr könnt andere einfach überrennen. das funktioniert aber nicht. können solche menschen öffentlich ihre meinung nicht sagen ( ich rede da nicht von den typischen glatzköpfen), schürt man den widerstand und hass noch mehr. mir sind 60 pegida kasperln lieber auf der straße, als wenn einer davon, ohne vorwarnung, aus dem hintergrund durchdreht..

Antworten
5fb41d0c6c6cbcc6135dee7b68066cea
6
5
Lesenswert?

was soll an den paar luftballons & taferln 100.000 kosten?

Antworten
a39b53ba30cc4cf1977d467e6f94e70c
5
5
Lesenswert?

..

du bist ja auch so ein hias...ich rede von den einsätzen der polizei...

Antworten
pizzamampf
0
1
Lesenswert?

Re: ..

Dann soll halt pegida verboten werden. Dann hätten sie auch keine kosten. Haha, immer schön in die Opfer Rolle flüchten

Antworten
5fb41d0c6c6cbcc6135dee7b68066cea
1
4
Lesenswert?

...wenn bei pegida 1500 kämen, wär´s aber schon ok, nicht wahr ;)

Antworten
a39b53ba30cc4cf1977d467e6f94e70c
1
1
Lesenswert?

..

wenn es für politische zwecke ausgeschlachtet wird, nein.

Antworten
5fb41d0c6c6cbcc6135dee7b68066cea
0
3
Lesenswert?

was macht das für einen unterschied? kosten sind kosten.

Antworten
a39b53ba30cc4cf1977d467e6f94e70c
2
0
Lesenswert?

..

doch, macht es. sobald keine religiöse oder poliitsche motivation dahinter steckt, gibt es auch keine gegendemos. somit sind die kosten überschaubar

Antworten
jahcity
23
17
Lesenswert?

Diese Pegidia-Angsthasen.

Einfach zum Schämen - soviel Feigheit auf einen Haufen....

Antworten
helhe40
9
19
Lesenswert?

Demos

eines geht mir nicht in den kopf,okay die hetze gegen was auch immer ist nicht ok und das man was dagegen tun muss,finde ich auch noch ok,was ich aber nicht verstehe,wenn es zu Zwischenfällen kommt,gehen die immer von den sogenannten Guten aus.kann mir das jemand erklären??Die erinnern mich an den spruch,willst du nicht mein bruder sein,so schlag ich dir den Schädel ein.Freundschaft!

Antworten
4ae4be38047bdb8d1137a43cf8138356
8
16
Lesenswert?

wegen pegida auf die strasse gehen aber ich habe bis jetzt noch keinen gesehen der wegen den salafisten moscheen in graz auf die strasse gegangen ist *idiocracy*

Antworten
DanielleDurand
0
0
Lesenswert?

was für ein lächerliches "Wir sind das Volk"-Quieken

und zwei _importierte_ Hassprediger Beklatschen. Nazionale Patrioten sind dünn gesät und einfach gestrickt.
hahaha

Antworten
57f225744571b3158bc19c84f82cc103
24
27
Lesenswert?

mit welche recht nimmt sich ein haufen verwirrte das recht,

zu plärren WIE SIND DAS VOLK?
sie sind ein nichts!

Antworten
e17108aab3a11ac7cad6bbbec0c6c1a6
20
22
Lesenswert?

WIE sind das Volk hat ja von Pe gida keiner geschrieen.

Höchstens die Gegendemonstranten, die den Gratisdeutschkurs nicht in Anspruch nehmen, weil zu faul oder zu unintegriert. Die sind ein "nichts".

Antworten
739b9ff10b321f2d754a6d6cea5e2b97
3
8
Lesenswert?

Wer ist Pe gida? Deutschkurs kann ich auch Ihnen empfehlen.

Antworten
e17108aab3a11ac7cad6bbbec0c6c1a6
19
13
Lesenswert?

"mit welche recht" sind die in Österreich?

Lach

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
18
11
Lesenswert?

Man

sollte nicht mit Steinen werfwn, wenn man selber im Glashaus sitzt. Soll heißen: nicht andere als dumm hinstellen, wenn man öffentlich ungebildete und radikale Elemente (aka Pegidadödel) unterstützt.

Antworten
597af53be30afa57b683522809df87c9
7
8
Lesenswert?

"werfen"

...

Antworten
e17108aab3a11ac7cad6bbbec0c6c1a6
21
13
Lesenswert?

Gehns auf einen Pfefferminztee...

.

Antworten
8be20de3d007de03570348b7b86e46a2
20
15
Lesenswert?

Pegida Protestbewegung...s.viele Hintergründe, Anlässe und Intentionen...

u.a. Aufrüttelung der Politik (und Gesellschaft ) sowie ein Zeichen setzen!
.
Was übersehen wird, bedenklich ist ...s.Gegendemo u.a. linke Radikalinskis , linke Gruppierungen geben die nützliche Idioten der Islamisten und Türkenvereine! Und der linke Mob darf auch nicht fehlen dabei, zwar nur kleine Ausschreitingen diesmal, dank der Polizei konnte Ärgeres verhindert werden!
Fazit: Nun hat der link sfa schistische Furor auch Teile der Gesellschaft erreicht, immer mehr ... s. gewaltbereite linksradikale Gruppierungen (inkl.linke Aufwiegler) als Bedrohungskulisse gegen Demokratie Anliegen... auch die Türkenvereine haben mobilisiert bisher gg Pegida!(deshalb größere Anzahl v. Gegendemonstranten)

Antworten
Kommentare 26-76 von 264