Steirer des Tages

Er ist der steirische Mr. Selbstverteidigung

Seit 45 Jahren lehrt der Grazer Norbert Pelzl fernöstliche Kampfsportarten. Viele davon kamen erst durch ihn nach Österreich. Von Wilfried Rombold

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Norbert Pelzl
Allkampf-Pionier Norbert Pelzl © Gernot Eder
 

Als „Robin Hood der Obersteiermark“ wurde er einmal in einer Zeitung tituliert. Pfeil und Bogen hat der in Liezen geborene Norbert Pelzl aber nie gebraucht. Seine „Waffen“ heißen Körper und Geist. Seit 45 Jahren lebt und lehrt der frühere Heeresbeamte fernöstliche Kampfsportarten – viele davon hat er erst nach Österreich gebracht.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.