Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des Tages

Franz Zebinger: "Nur ein Musiker, der komponiert"

Franz Zebingers Neufassung seiner Markus-Passion ist am Samstag in der Pfarrkirche Mariahilf zu erleben.

© SABINE HOFFMANN
 

Der Berufswunsch Musiker war für Franz Zebinger - zweites von sieben Kindern - schon früh klar: Der Vater war Organist im Heimatort St. Peter am Ottersbach. "Ich hab den Papa so bewundert, er war mein Vorbild", sagt der bekannte steirische Komponist, Organist und Cembalist, der nach Absolvierung der Kirchenmusikschule in der Grazer Sporgasse als "Werkstudent" noch klassische Archäologie und Romanistik studierte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren