TriebenPkw kollidierte in Kurve mit einem Lkw

Bei dem Unfall auf der B 114 wurde der Autolenker leicht verletzt, der Lkw-Fahrer kam ohne Blessuren davon.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Unfall auf der B 114 © FF Trieben
 

Zu einem Verkehrsunfall auf der B 114 wurde die Feuerwehr Trieben Montagfrüh gerufen. Ein Auto war aus unbekannter Ursache in einer Kurve mit einem Lkw kollidiert. Der Lenker des Pkw erlitt dabei leichte Verletzungen, das Rote Kreuz brachte ihn ins Krankenhaus.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, baute den Brandschutz auf, band die ausgetretenen Betriebsmittel und half bei den Bergearbeiten. Nach rund zwei Stunden konnten die zehn Feuerwehrleute, die mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, wieder ins Rüsthaus zurückkehren.

FF Trieben
© FF Trieben

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.