Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Joboffensive des AMSMit Köpfchen gestärkt aus der Krise kommen

Mit der "größten arbeitsmarktpolitischen Offensive in der Geschichte der Zweiten Republik" will das Arbeitsmarktservice nachhaltige Perspektiven für Arbeitnehmer und zukunftsorientierte Entwicklung für die Wirtschaft bieten. Die "Corona-Joboffensive" setzt auf Aus- und Weiterbildung.

AMS Liezen
Die Geschäftsstellen des AMS (so wie hier in Liezen) sind zwar von 8 bis 12 Uhr geöffnet, sollten aber nur besucht werden, wenn man unbedingt persönliche Hilfe braucht © Dorit Burgsteiner
 

„Mit dem Förderbudget für das heurige Jahr können wir wieder einmal aus dem Vollen schöpfen", freut sich der Leiter des Liezener AMS, Helge Röder: "Die Krise bietet auch eine Chance für neue berufliche Perspektiven sowie für Höherqualifizierungen."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.