AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach FelsstürzenAb heute ist die B 115 drei Wochen lang gesperrt

Bei Landl werden umfangreiche Sicherungsarbeiten nach einem Felssturz durchgeführt. Autofahrer müssen großräumig ausweichen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Am Mittwoch kam es zu einem erneuten Felssturz © Land Steiermark/A 16
 

Nach einem Felssturz am 27. Dezember 2019 ist die B 115, Eisenstraße, in der Ortschaft Lainbach, Gemeinde Landl, ab heute für maximal drei Wochen lang gesperrt. Es werden umfangreiche Sicherungsarbeiten durchgeführt. Während der Totalsperre wird der Verkehr über die B 146 (Gesäusestraße), die B 117 (Buchauer Straße) und die L 705 (Erbstraße) umgeleitet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren