AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gerüchteküche brodeltAufregung um "Wohnsilo" am Bauernmarkt: Gemeinde dementiert

Flächen am Marktplatz Liezen sollen umgewidmet werden, das führte zu Gerüchten, wonach dort ein Wohnturm entstehen soll. Alles nicht wahr, ließ nun die Stadtgemeinde Liezen verlauten.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Der Marktplatz in Liezen © Stadtgemeinde
 

Im Zuge der Revision des Flächenwidmungsplanes läuft in der Bezirkshaupstadt Liezen gerade ein Anhörungsverfahren zur Änderung der Ausweisung für den Liezener Marktplatz. Die Flächen sollen von derzeit „Verkehrsfläche“ auf „Bauland-Kerngebiet“ abgeändert werden. Das Verständigungsschreiben für diese Anhörung ist kürzlich an alle direkten Anrainer des Platzes, an dem der Bauernmarkt jeden Donnerstag über die Bühne geht, ergangen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren