AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fotograf in Weißenbach bei LiezenVermeintliches Notsignal löste Bergrettungseinsatz aus

Am Samstagabend hielten die Bergrettung Liezen sonderbare Lichtzeichen auf der Mössna oberhalb von Weißenbach bei Liezen auf Trab.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Fotograf hatte es sich in Zelt gemütlich gemacht © Bergrettung Liezen
 

Am Samstagabend hielt die Bergrettung Liezen sonderbare Lichtzeichen auf der Mössna oberhalb von Weißenbach bei Liezen auf Trab. Bewohner hatten die Lichtzeichen bemerkt und informierten die Einsatzkräfte. Ein Vortrupp bestehend aus drei Bergrettern startete unverzüglich bergwärts, die übrige Mannschaft befand sich in Bereitschaft. Gegen 21 Uhr konnte die Situation geklärt werden. Es handelte sich um einen Fotografen, der es sich in einem Zelt am Gipfelplateau gemütlich gemacht hatte. Grund für die "Notsignale" dürfte die Stirnlampe des Fotografen gewesen sein, die beim Aufbauen des Zeltes in alle Richtungen leuchtete.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

paulrandig
0
9
Lesenswert?

Schön zu sehen,...

...dass die Aufmerksamkeit seitens der Leute und die Bereitschaft der Retter da ist!
Lieber fünfmal zu oft ausgerückt als einmal zu wenig. Ich glaube, der Fotograf ist den Rettern eine Einladung oder eine Spende schuldig, und die Retter freuen sich, dass nichts passiert ist.

Antworten
smotron1
0
4
Lesenswert?

Eigentlich

sollte es eine einfach Sache sein ein simples online Formular zu erstellen bei dem man derartige Pläne in 2-3 Zeilen eintragen kann und auf das ausschließlich die Bergrettung Zugriff hat.

Antworten