Hoher SachschadenAutos zerkratzt: Pensionist bestreitet jede Absicht

Grazer Pensionist (77) versichert vor Gericht, er habe kein Problem mit Autos. Aber die möglicherweise mit ihm: Er neigt nämlich offenbar dazu, sie "zufällig" immer wieder zu zerkratzen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sujet Sujetfotos Gewalt Unfall
© Kleine Zeitung Digital +43 316 8
 

Die Verteidigungsstrategie des Angeklagten kommt nur stotternd in Schwung. Dabei startet er noch ganz gut: „Das eine war ich“, räumt der Pensionist (77), ein Autospengler i.R., freimütig ein. Das eine Auto in seiner Tiefgarage, ja, das hat er zerkratzt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!