AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirische Spitäler"Außer im LKH Hartberg Gott sei Dank nirgends eine Häufung von Corona-Fällen"

"Natürlich gibt es solche Fälle, aber wir kommen damit zurecht", bestätigte die Sanitätsdirektion, betonte aber, "wir haben viel mehr Spitäler, die nicht betroffen sind".

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© santypan - stock.adobe.com
 

In der Steiermark gibt es im Hinblick auf positiv getestete Krankenpflegekräfte und Mediziner abgesehen vom LKH Hartberg, das nach wie vor für Neuaufnahmen geschlossen ist, "Gott sei Dank nirgends eine Häufung von Fällen, die die Arbeit verunmöglichen würde". Das sagte ein KAGes-Sprecher auf Anfrage zur APA am Donnerstag.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren