AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Er lebt heute von NotstandshilfeProzess gegen oststeirischen Arzt geht ins Finale

Heute wird in Graz das Urteil im Prozess gegen den oststeirischen Arzt erwartet, der seine Kinder jahrelang gequält haben soll. Zunächst ging es vor Gericht noch u.a. um seine finanzielle Situation.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
PROZESS GEGEN OSTSTEIRISCHEN ARZT WEGEN DES VERDACHTS DES QUAeLENS SEINER KINDER
© APA/ERWIN SCHERIAU
 

Der Fall ist ein besonderer: Der Angeklagte ist Arzt und Bruder eines Politikers. Er soll seine Kinder jahrelang gequält haben: Er soll sie gegeneinander ausgespielt, ihnen Drogen gegeben, Verarmungsängste geschürt und sich vor ihnen selbst verletzt haben. Und immer wieder kündigte er seinen Suizid an.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

voit60
4
18
Lesenswert?

Gab es auch politische Interventionen?

wie war das mit dem angeblichen Selbstmord vom schwerst behinderten Vater seiner Geliebten? Da gibt's viele offene Fragen.

Antworten