AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Söding-St. Johann

15-jähriger Afghane missbraucht

Abscheuliche Szenen spielten sich in der Nähe des Sportplatzes in Söding-St. Johann ab. Vier Asylwerber vergingen sich, nachdem sie mit dem Opfer gemeinsam Marihuana konsumiert hatten, an 15-Jährigem. Ein Täter filmte die Tat mit dem Handy mit.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© 
 

Ereignet hat sich der Vorfall am vergangenen Samstag, die Staatsanwaltschaft Graz bestätigte am Freitag die laufenden Ermittlungen: Fünf Jugendliche (vier Afghanen, 15 bis 16 Jahre alt) und ein junger Iraner sind als Asylwerber in einem Heim einquartiert. In der Nähe des Södinger Sportplatzes (Gemeinde Söding-St. Johann) rauchten die fünf zunächst gemeinsam Marihuana.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen