AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Morgen in Spielberg

AC/DC: Konzertwetter sieht wieder besser aus

Die düsteren Wolken über dem Red-Bull-Ring scheinen sich zu lichten: Der Hauptgewittertag ist schon heute Mittwoch, rechtzeitig zum Konzert soll sich das Wetter stabilisieren.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© APA/KARMANN
 

Gar nicht gut sah es den letzten Wetterprognosen zufolge für das AC/DC-Konzert morgen Donnerstag aus - nun gibt Albert Sudy von der ZAMG vorsichtig Entwarnung: "Es sieht jetzt günstiger aus als zuletzt, der Hauptgewittertag hat sich um einen Tag nach vorne verschoben". Demzufolge soll es schon heute in den Nachmittagsstunden kräftig regnen und einzelne, teils heftige Gewitter sind zu befürchten. Auch Hagel und Windböen sind heute Mittwoch nicht auszuschließen.

Kommentare (5)

Kommentieren
e4fcf83a07ad0d2a0647aba67c3d7d8
0
1
Lesenswert?

Zu "Thunderstroke" würde ein Gewitter gut passen!

Aber wenn man die einmalige Chance hat ACDC Live erleben zu können wäre mir das Wetter Wurscht! Da kann die Welt untergehen ,Hauptsache man ist dabei! Ich beneide alle die sich Karten ergattert haben und Urlaub bekommen haben.Vielleicht gibt es später wenigstens eine DVD vom Konzert!

Antworten
dave72
0
3
Lesenswert?

Re: Zu "Thunderstroke" würde ein Gewitter gut passen!

Karten gibt es doch....

Antworten
e4fcf83a07ad0d2a0647aba67c3d7d8
0
0
Lesenswert?

Re: Re: Zu "Thunderstroke" würde ein Gewitter gut passen!

Leider keinen Urlaub bekommen:-(

Antworten
a666c0a0d2de3940a7893abccf586a78
1
1
Lesenswert?

Regenbekleidung

geht auch nicht: Vermummungsverbot!

Antworten
Ichweissetwas
1
1
Lesenswert?

Erst am Donnerstag geht es mit den Gewittern

und Regenschauern richtig los, keine Regenschirme nur Regenbekleidung ist erlaubt!

Antworten