JuniorfirmenWenn Schüler Cocktail-Roboter und Dinosaurier bauen und verkaufen

„Unternehmer-Schule erster Klasse“: 500 steirische Schüler gründeten heuer eine „Junior-Company“ - und überraschen mit kühnen Geschäftsideen. Dinosaurier inklusive.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Schüler der HTL Bulme mit ihrem selbst gebauten und selbst programmierten Cocktail-Roboter © Ballguide/Nicholas Martin
 

16 Funktionen hat ein Dinosaurier. Und Sebastian Schlag erklärt jede einzelne davon mit Verve, Marketing-Finesse und technischem Verständnis, dass die Kunden am Messestand gar nicht anders können, als ihm einen Dinosaurier abzukaufen. Kann ja jeder zu Hause brauchen, so einen Dino.

Kommentare (1)
gangolf
0
0
Lesenswert?

cool

Tut mir einfach gut.. zu sehen, dass hier mehr gemacht, getan, gedacht wird, als eventuell im regulären Schulbetrieb üblich ist.. Gratulation an Alle.