Steirerin des TagesDer gerechte Sieg einer Schülerin

Von 592 Schülern überzeugte die Grazerin Emily Meixner (12) mit ihrer freien Rede zu Gerechtigkeit – zweisprachig.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Emily Meixner
Emily aus Graz gewann Redewettbewerb "Sag's Multi" © VWI
 

Ihre Mama ist gebürtige Britin, der Papa aus Österreich. Das Mädchen selbst hat bereits in der Volksschule Theaterluft geschnuppert und Bühnenerfahrung gesammelt. Noch dazu „redet meine Emily gerne“, schmunzelt Mutter Karen Lorraine.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!