Besuch der BotschafterEntwickeln Grazer und südamerikanische Forscher bald gemeinsam Medikamente gegen Covid?

Die Uni Graz empfing am Freitag Botschafter aus Paraguay, Guatemala, Costa Rica und anderen südamerikanischen Ländern. Gesprächsthema: Behandlungsansätze für Covid.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Botschafter bekamen eine Führung durch die Grazer Labors © Stockhammer
 

Egal ob in Paraguay oder in Österreich, überall forscht man an möglichen Methoden, um das Coronavirus zu besiegen. Wissenschaftler der Universität Graz trafen am Freitag auf die Botschafter von südamerikanischen Ländern, um sich über ihre Ansätze für mögliche Medikamente gegen Covid auszutauschen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!