Internet-BetrugsopferPlötzlich wurde auch der eigene Kredit fällig

Arbeiterkammer half einer jungen Oststeirerin, die in die Falle einer Geldwäsche-Mache geriet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ISRAEL-CURRENCY-BITCOIN-CRYPTOCURRENCY
Geldwäsche-Masche mit Bitcoins © APA
 

Die Tricks der internationalen Gauner werden immer raffinierter. So geriet eine junge Oststeirerin in eine Art Falle, die plötzlich ganz unerwartete und herbe Folgen zeitigte.

Kommentare (3)
tenke
0
2
Lesenswert?

Sie hat "ein Geld bekommen".

Eine Ausdrucksweise, die der Kleinen Zeitung würdig ist?!

Kleine Zeitung
0
1
Lesenswert?

Fehler im Text

Nicht würdig, da haben Sie recht. Der Fehler wurde ausgebessert.

tenke
0
3
Lesenswert?

Naja, ganz so ist es aber nicht..

Die Geschäftsbeziehung darf bei Geldwäscheverdacht allein schon durch die Bank beendet werden.