Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tag der InklusionCorona erschwerte Lernen für Kinder mit Behinderung

2020 waren weniger steirische Schüler im Inklusionsunterricht. Grund dürfte die Coronakrise gewesen sein. Positiv: Mehr Lehramtsstudenten wählen das Fach „inklusive Pädagogik“.

OCC2016
© OCC 2016
 

Lernen zu Coronazeiten ist herausfordernd. Noch schwieriger ist es für Kinder mit einer Behinderung. Die Pädagogische Hochschule Steiermark hat im vergangenen Jahr eine Umfrage unter 47 Lehrpersonen in Inklusionsklassen gemacht. Die Fragen und Sorge im Fernunterricht: Mit welchen Kindern ist es überhaupt motorisch möglich, online zu arbeiten? Wie kann man welche Tools einsetzen? Sind Systeme barrierefrei? „Es braucht mehr assistierende Technologien und digitale Hilfen“, resümiert Edvina Bešić, Professorin für Inklusionsforschung an der PH Steiermark.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren