Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des TagesEin Grazer Physiker übernimmt die Forschungsorgel

Der bisherige Vizerektor für Forschung an der Karl-Franzens-Universität Graz, Christof Gattringer, wird neuer Präsident der FWF, der wichtigsten Förderquelle für Grundlagenforschung in Österreich.

Uni-Vizerektor Christof Gattringer wird Präsident des Forschungsfonds FWF © Uni Graz/Eisenberger
 

Wenn man wissen will, wohin die ambitionierteste Grundlagenforschung Österreich zielt, gibt es vor allem eine Adresse in Österreich: Den FWF, wie er von allen Wissenschaftlern salopp genannt wird, den Fonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung. Dort werden mit internationalen Gutachtern die besten Projekte ausgewählt, die in allen Sparten am aussichtsreichsten sind.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.