Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

An den SchulenSo fielen die Corona-Schnelltests in dieser Woche aus

In der Steiermark gab es in dieser Woche insgesamt 109 positive Tests. In Kärnten waren es 65. Insgesamt waren in Österreich 99,93 Prozent der Schul-Tests negativ.

© APA
 

Aktuelle Zahlen aus dem Bildungsministerium zeigen: Die Anzahl positiver Corona-Antigentests an Schüler und Lehrern ist weiterhin gering. Insgesamt 1,4 Millionen dieser "Nasenbohrertests" wurden in dieser Woche durchgeführt. Von diesen waren in ganz Österreich 904 Tests positiv, das sind 0,07 Prozent. Diese teilen sich auf 619 Schülerinnen und Schüler sowie 285 Personen aus Lehr- und Verwaltungspersonal auf.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

monika0204
0
1
Lesenswert?

Risiko Gruppe Lehrer

Warum werden Lehrer der
Covid 19-Risikogruppe in der Steiermark nicht schon früher geimpft?

dorisfrauwallner
1
31
Lesenswert?

Impfung

Bitte informieren Sie Ihre Leser - sowie Kurier und Standard - auch, dass das Bildungspersonal in Wien bereits ab Mitte nächster Woche geimpft wird.

AIRAM123
16
3
Lesenswert?

Was ist daran so tragisch?

?

Patriot
5
34
Lesenswert?

@AIRAM123: Weil's die Frau Bogner-Strauß und der Herr Schützenhöfer nicht zusammenbringen!

.

sunny1981
3
8
Lesenswert?

Die sind noch immer im Winterschlaf

Sie werden beraten wie sie das Fiasko wieder schönreden können