Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

59 km/h zu schnellWeil er rechtzeitig beim Online-Unterricht sein musste

Probeführerscheinbesitzer aus der Steiermark hatte es besonders eilig - und fuhr mit 159 statt 100 km/h in Geschwindigkeitskontrolle.

© Jürgen Fuchs
 

An der B115 in Kleinreifling (OÖ) wurden - wie die Polizei jetzt meldete - Freitagnachmittag Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei wurde gegen 16.15 Uhr ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Leoben erwischt - mit 159 km/h anstelle der außerhalb des Ortsgebietes erlaubten 100 km/h.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren