So funktionieren sieAntigen-Tests für zuhause sehr gefragt

Mittlerweile gibt es mehrere Corona-Schnelltests zur Eigenabklärung. Welche das sind und wie sie angewendet werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
CORONA-SELBSTTEST FUeR SCHUeLER
Die Nasenvorwandtests sollen vor allem bei Schülern zum Einsatz kommen, da sie einfacher durchzuführen sind © APA/ANJA OBERKOFLER
 

Welcher Corona-Antigen-Test darf es sein? Mittlerweile werden in Apotheken verschiedene Test-Kits angeboten. Bisher galt, dass nur medizinisches Fachpersonal die Tests dann durchführen sollte. Nach wie vor gilt dazu die Empfehlung, vor allem bei den Nasen-/ Rachenabstrichen. Laut Gerhard Kobinger, Präsident der steirischen Apothekerkammer, kann nun aber auch eine Anwendung durch Laien erfolgen. Zu kaufen gibt es die Test-Kits ja bereits seit längerem in den Apotheken. Laut Gesundheitsministerium dienen diese "Wohnzimmertests" jedoch „lediglich der schnellen Eigen-Abklärung“.

Kommentare (2)
Haheande
2
12
Lesenswert?

Wahlmöglichkeiten

Man sollte wählen dürfen zwischen Nasen und Rachenabstrich, sonst gehen noch weniger zum Test...

calcit
0
0
Lesenswert?

Hab beides gemacht...

...vollkomen egal...