Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirer des TagesBauen zur Ehre Gottes: Leiter der Bauabteilung der Diözese

Harald Berger ist seit 28 Jahren im Dienst der Diözese Graz-Seckau, davon ist er seit 15 Jahren Leiter der Bauabteilung und wird mit Jahresende in den Ruhestand gehen.

© (c) JOHANN ZUGSCHWERT
 

Seinen Dienst in der Diözese und besonders die Leitung der Bauabteilung bezeichnet Harald Berger eine sinnstiftende und anspruchsvolle Aufgabe, erfüllt von hohen Erwartungen. „In meiner Ära wurden für unsere Kirchen und Pfarrhöfe ca. 225 Millionen Euro investiert, es sind großteils denkmalgeschützte Gebäude als weithin sichtbares Zeichen unseres Glaubens“, so Berger.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren