Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Pilotprojekt auf der S6Tunnelwände werden "verfliest"

Wartbergkogeltunnel wird nicht beschichtet, sondern mit Feinsteinzeugplatten ausgekleidet. Pilotprojekt für mehr Verkehrssicherheit.

Projektteam Christian Fabian und Robert Paunger
Projektteam Christian Fabian und Robert Paunger © Asfinag
 

Fliesen im Autobahntunnel? Künftig ja: Im Zuge der Sanierung eines Abschnitts der Semmering Schnellstraße (S6) zwischen Wartberg und Krieglach wird auch die Sicherheitsausstattung des 160 Meter langen Wartbergkogeltunnels erneuert. Und dabei gibt's eine Besonderheit: Die Tunnelwände erhalten keine herkömmliche Beschichtung, sie werden mit Feinsteinzeugplatten ausgekleidet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

killvandsch
4
3
Lesenswert?

Erschreckend

Welche Auswüchse eine Wohlstandsgesellschaft hervorbringen kann