Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz„Herrl“ im Spital: Hündin Shiva aus Wohnung gerettet

Nachbarn hatten Polizei alarmiert. Jetzt sucht der Hund ein neues Zuhause.

Beste Betreuung für die Hündin Shiva © Polizei Graz
 

Nachbarn fiel in Graz ein bellender Hund auf, und sie befürchteten, dass der Besitzer einen Unfall hatte. Doch es stellte sich heraus, dass das Herrl offenbar im Krankenhaus gelegen hatte und die Hündin - sie heißt Shiva - allein in der Wohnung verblieben war.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

amilia_13
4
30
Lesenswert?

Neuer Besitzer?

Warum wartet der Hund gleich auf einen neuen Besitzer?
Vielleicht hat der Besitzer eine akute Erkrankung, sodass er keinem mitteilen kann dass er einen Hund hat - und vielleicht auch keine Angehörigen mehr.
Komische Sache.. Gute Besserung dem Besitzer und eine schönes weiteres Leben für Shiva!

Katerchen
1
18
Lesenswert?

Sachwalter

Der Betroffene hatte einen Sachwalter. Der Hund wurde davor schon mehrere Male abgenommen- wurde vom Sachwalter immer wieder zurückgeholt. Der hat dann den Hund einfach "vergessen". Weil er ihm einfach Wurscht ist....